Bund der Freunde der Engel e.V.
Im Dienste der Ärmsten in Burkina Faso

"Trockne die Tränen und bringe Freude."
"Yës nintâm n wa ne laado!"
Sprichwort aus Burkina Faso
Indem wir den Kindern der Armen dienen, dienen wir Jesus
(die S.I.C. und Papa Alfred)

Die Schwestern der Unbefleckten Empfängnis

Hier die Anschrift der Empfänger in Burkina Faso:

SOEURS DE L’IMMACULEE CONCEPTION (SIC)
MAISON MERE
01 B. P. 3510
OUAGADOUGOU 01
BURKINA FASO

Klicken Sie bitte die Bilder an, um sie zu vergrößern.


Mutter Oberin Marie-Bernadette, sitzend
an der Stirnseite zusammen mit
Mitschwestern und Leiterinnen des
Noviziates


Mutter Oberin Marie-Bernadette mit
Peter Herzog, der die Schwestern
periodisch besucht


"Waisenhaus der Unschuldigen Kinder"
in Koudougou von Sr. Denise


Novizinnen bei der Pflege eines Hirsefeldes


Fröhliche Novizinnen d.h. angehende
Schwestern der Unbefleckten Empfängnis


Freude über den Besuch


Schwestern im Mutterhaus in Ougadougou
zum Empfang von Peter Herzog


Ein Schulhaus, zu dem eine Schwester
jeden Tag mit dem Mofa 18 Kilometer fährt,
um die Kinder zu unterrichten. Das
Schulhaus wurde von einem Sturm flach
gelegt und danach von den Eltern der
Kinder wieder aufgerichtet, damit die
Kinder wieder zur Schule konnten.